Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf

Baureihe CPL | Palettierer

Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf
    Leistung Max. 40 Säcke pro Minute
    Sackmaterialien Papier, Papier mit PE-Inliner oder PE-Beschichtung, PP- und PE-Verbundsäcke
    Mehr erfahren

    Hochmodellpalettierer der Baureihe CPL mit Greiferkopf (auch Kompaktpalettierer) stellen die ideale, synergische Kombination aus traditioneller und Robotpalettierungstechnologie dar. Die Modellreihe zeichnet sich durch eine innovative automatische Greifertechnik aus, welche eine exakte Positionierung der einzelnen Säcke auf der Palette garantiert. Zur optimalen Stabilität können die Sackverschlussseiten übereinander gelegt werden. Die Palettierer sind in zwei Ausführungen erhältlich. Anlagen der Baureihe CPL erreichen eine Palettierleistung von 400 bis 2.400 Säcken pro Stunde (mit mehrachsigem Greifer). Die Palettierung kann Ihren Anforderungen einfach und schnell angepasst werden (Palettenmuster, Lagenbildung, Produkte, Leistung usw.). Durch ihre kompakte Bauweise, optionale Module und verschiedene Layouts kann die Anlage außerdem an die vorhandene Aufstellungsfläche angepasst werden.

    Sie ist kompatibel mit Euro-, Industrie- und Chemiepaletten und eignet sich für jedes Material und jede Sackart . Das System kann in allen Branchen eingesetzt werden.

    CPL_Series_1_china
    Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf
    Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf
    Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf
    Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf
    Hochmodellpalettierer mit Greiferkopf

    Fordern Sie online ein Angebot an! So erhalten Sie die Informationen (Kosten etc.), die Sie benötigen, schneller.

    ANGEBOT EINHOLEN

    Merkmale

    • Präzise Positionierung der Säcke durch innovative automatische Greifertechnik
    • Optimale Lagenstabilität durch Lagenformung und seitliche Lagenpressung
    • Frei programmierbare Palettenmuster, bis zu 70 Einstellungen
    • Überlappung der Sackverschlusskanten bei der Lagenbildung
    • Bewährtes Palettieren auch bei nicht optimal befüllten Säcken
    • Universell einsetzbar für alle herkömmlichen Säcke mit einem Füllgewicht zwischen 5 und 50 kg
    • Minimaler Platzbedarf
    • Anwenderfreundlich und wartungsarm

    OPTIONEN

    • Automatischer Deckblattaufleger für Zwischenlagen oder Deckblätter zum Schutz der palettierten Säcke
    • Sackegalisierband zur gleichmäßigen Produktverteilung der einlaufenden Säcke
    • Palettenmagazin
    • Integrierte Kontrollwaage
    • Rollenförderer mit Drehvorrichtung