Zurück zur Startseite des Blogs

STACK AND WRAP – EINE SOLIDE LÖSUNG FÜR INSTABILE LADUNGEN

15 November 2018

STACK AND WRAP – EINE SOLIDE LÖSUNG FÜR INSTABILE LADUNGEN

Die Bedürfnisse und Herausforderungen des Marktes zu ermitteln, zu verstehen und zu lernen, wie man sie angeht, ist eine Kunst. Das Team von Marcello Fannuchi im brasilianischen Jundiai hat diese Kunst gemeistert, als es die Stack-and-Wrap-Lösung* auf den südamerikanischen Markt brachte.


Alles begann mit einem Kundenbesuch, bei dem ein Servicetechniker feststellte, dass unser Kunde ein ganz bestimmtes Produkt palettieren musste: ein loses Bündel von Produkten, was es sehr schwierig machte, eine perfekt stabile Palette herzustellen. Für den Kunden kam eine Robotpalettierung nicht infrage, da der Roboter den Sack wegen der Instabilität der Verpackung nicht richtig platzieren konnte. Es waren manuelle Eingriffe erforderlich, um jedes Bündel an der richtigen Stelle zu platzieren und gleichzeitig das Gewicht gleichmäßig zu verteilen, um eine stabile Palette zu erhalten.

„Die Integration der Robotik in solche Anwendungen war eine große Herausforderung, aber wir wussten, dass sie auf dem südamerikanischen Markt erfolgreich sein würde. Sie gibt unserem Kunden die Sicherheit und die Flexibilität, mehr als ein Produkt auf der gleichen Linie zu verarbeiten, ohne sich über Ausfallzeiten Gedanken machen zu müssen.“ – Marcello Fannuchi.

Das Team von Marcello beschloss, an einer Lösung zu arbeiten, die dieses Problem durch die Integration von Robotik lösen könnte. Nach vielen Tests im Produktionsbereich in Jundiai kam man schließlich auf die Idee, die Palettierung mit der Palettensicherung zu kombinieren. Das Ziel dieser Idee war es, die Ladung zu stabilisieren und das Produkt gleichzeitig zu palettieren, sodass der Kunde selbst bei losen Bündeln eine perfekt rechtwinklige und stabile Palette erhält.

„Viele Hersteller hier in Brasilien und in ganz Südamerika handhaben diese losen Bündel. Wir wollten eine Lösung speziell für sie schaffen und gleichzeitig den Kunden auf dem lateinamerikanischen Markt zeigen, dass wir auf ihre Bedürfnisse eingehen und ihnen helfen, ihre Herausforderungen bei der Palettierung zu bewältigen.“ – Marcello Fannuchi.

perfectly wrapped and stacked pallet in an industrial storage plant

Die flexible Roboter-Palettierzelle wird mit einem Stretchwickelkarussell kombiniert. Der Stack and Wrap wurde speziell entwickelt, um sicherzustellen, dass die Palette alle zwei Lagen umwickelt wird, um die Ladung zu stabilisieren und jedes Mal eine perfekte Palette zu schaffen. Während die Palette in der Endverpackungsstation eingewickelt wird, palettiert der Roboter die Einheiten an der ersten Station der Zelle weiter.


Das Ergebnis? Kein Zeitverlust und kein manueller Eingriff erforderlich.

 

 
* Diese Lösung ist zum Patent angemeldet. 

Nächster Artikel